Weil wir Geschichten erzählen, die begeistern.
Einladung zum Workshop-Abend am 17.10.2017.







Der Markt wird immer dichter und die Produkte austauschbarer. Reine Fakten reichen Unternehmen zur Differenzierung nicht mehr aus, denn Kunden brauchen einen Anker, um sich an einzelne Anbieter zu erinnern. Sie wollen nachhaltig begeistert werden. Geschichten von Unternehmen werden besser aufgenommen und bleiben in Erinnerung. Sie erzielen eine größere Reichweite, weil sie weitererzählt werden können. 


Kurz: Stories (ver-)binden!


Wir laden euch ein, am 17.10.2017 mehr über Storytelling für Unternehmen von uns zu erfahren.

Kostenlos registrieren

Was euch erwartet?

  • Impulsvortrag zum Thema „Storytelling – die universelle Kraft des Erzählens“
  • 5 spannende Workshop-Stationen
  • Networking mit ca. 100 Leuten
  • Catering & Open Bar mit unserem Indigo Pale Ale

Wann: am 17.10.2017, ab 18 Uhr
Wo: bei SHORT CUTS, Mehringdamm 55 in 10961 Berlin

Die Workshop-Stationen:

 

Text

Storytelling im Text

Wie erzähle ich eigentlich eine spannende Geschichte? Worauf muss ich achten, damit meine Unternehmensgeschichten sowohl Kunden als auch Mitarbeiter (ver-)binden? An dieser relevanten Stelle erhaltet ihr wertvolle Einblicke und praktische Tipps für das Entwickeln und Umsetzen eurer Unternehmenskommunikation.

Bild

Storytelling im Bild

Um spannende Geschichten zu erzählen, braucht es keine Romane: Manchmal reicht ein einziges Bild völlig aus. Allein mit ihrer Bildsprache können Unternehmen sich selbst und ihre Produkte auf unterhaltsame Weise emotional in Szene setzen. An dieser Station zeigen wir euch, wie wir Bildsprachen entwickeln, damit Sie zum Transporteur relevanter Werte und Geschichten werden.

Film

Storytelling im Film

Auch eure Unternehmenskommunikation braucht Drama! Denn unsere Aufmerksamkeit für Daten und Fakten lässt mit zunehmender Informationsflut nach. Bei bewegten Bildern bleiben wir jedoch hängen. Image-, Social Media und Werbefilme werden für Unternehmen immer wichtiger, um Kunden auch emotional anzusprechen und einzubinden. Erfahrt von unseren Filmemachern, was ein guter Film neben einer guten Geschichte und der richtigen Technik auch noch braucht.

Digital

Digitales Storytelling

Moderne Kommunikationsverantwortliche erzählen Geschichten, die Unternehmen, Marken und Produkte gekonnt inszenieren. Sie identifizieren Themen, entwickeln Stories und spielen sie in allen relevanten Kanälen jenseits der klassischen Medien. Wer erfolgreich digitales Storytelling betreiben will, muss unterschiedliche Plattformen und Werkzeuge kennen und einsetzten. Erfahrt von uns, wo eure Unternehmensgeschichten am besten zum Einsatz kommen.

Employer Branding

Employer Branding mit Storytelling

Im Kampf um die besten Talente heißt es auch am Bewerbermarkt, Stellung zu beziehen, Haltung zu zeigen und Werte zu kommunizieren. Wer durch Werte Differenzierung nach außen und Identifikation nach innen schafft, hat die Basis für die besten Geschichten bereits geschaffen. An der Station Employer Branding zeigen wir euch, wie Mitarbeiter zu Erzählern werden und gute Hintergrundgeschichten euer Employer Branding vorantreiben.

 

Gleich registrieren!

Ihr möchtet euch vorab auf das Thema einstimmen? Dann empfehlen wir euch unseren aktuellsten Blogbeitrag: Geschichte als Botschaft.

 

Kommt vorbei! Wir lieben Besuch.