Deutscher Gründerpreis
Eine Initiative von stern, Sparkassen, ZDF und Porsche

Ein großes Event bedarf einer großartigen Begleitung. Seit Jahren ist SHORT CUTS versiert im sogenannten Corporate Publishing – das heißt im Erstellen und Gestalten beauftragter redaktioneller Inhalte. Als Leadagentur des Deutschen Gründerpreises haben wir es uns daher nicht nehmen lassen, die diesjährige Preisverleihung, neben dem Einladungspaket und dem überrabeiteten Corporate Design, mit einem glamourösen Magazin in schönen Bildern, emotionalen Texten und einer neuen Gestaltung zu begleiten.

Neues Farbkonzept

Bordeaux bleibt die schwerpunktmäßig verwendete Hausfarbe. Erweitert wird das Farbklima durch zwei Akzentfarben: Das warme Grau für große Flächen und ein Pink für dezente Hightlights, die das Bordeaux zum Schillern bringen.

Neue Hausschrift

ERFOLG HAT VIELE GUTE GRÜNDER!

Diese Gründer, ihre Beweggründe, Ziele und Geschichten – sowie die des Deutschen Gründerpreises – darzustellen und zu illustrieren: Das war zu gleichen Teilen unsere Idee, unser Konzept und unser Auftrag bei der Realisierung einer von Grund auf neuen Imagebroschüre mit dem Titel "Initiative hat einen Preis – Deutscher Gründerpreis" für Deutschlands renommierteste Gründerinitiative. Weniger Leitfaden – mehr Bilder- und Geschichtenbuch war dabei die Leitidee, die uns über den gesamten Entstehungsprozess begleitete. Sie haben wir auf rund 60 frisch und großflächig gestalteten Seiten mit einem vollkommen neuen, emotionaleren Textkonzept konsequent umgesetzt. Und zwar ohne dass der Informationsgehalt bei der Informationsvermittlung zu kurz kommt.

MACHEN, WOFÜR DAS HERZ BRENNT.

Dem Deutschen Gründerpreis – der Oscar unter Deutschlands Gründerauszeichnungen – sollte 2014 auch im Netz mehr Strahlkraft verliehen werden. Innovative StartUps, marktbestimmende Aufsteiger oder ganze Lebenswerke sollten auch online mehr Aufmerksamkeit erhalten.
Ob Skateboard-Papst Titus Dittmann, das Online-Müsli mymuesli.com, der vegane Supermarkt VEGANZ oder die mitarbeiterfreundliche Drogeriemarktkette dm: Hinter jedem Unternehmen stecken viele spannende Geschichten, die wir, gemeinsam mit dem Deutschen Gründerpreis und seinen Partnern Porsche SC, stern, ZDF und den Sparkassen, jetzt auch online erzählen.

www.deutscher-gruenderpreis.de

Die Webseite ist responsiv. Nach dem Ansatz "Mobile First" wurde der Auftritt zunächst für Mobilgeräte und erst anschließend für die verschiedensten Desktop-Größen entwickelt.

Mehr Stories . Mehr Glanz. Mehr Gala.

Nicht allein der Preis, seine Initiatoren und seine Partner sollen in Zukunft im Fokus der Online-Aufmerksamkeit stehen. Vielmehr werden nun die Nominierten, Finalisten und Preisträger – die Unternehmer und Unternehmenspersönlichkeiten selbst – zu den eigentlichen Protagonisten des neuen Webauftritts.

Besonderes Highlight – die Video Overlays: ein Design-Element, das dem Betrachter die jeweilige Persönlichkeit auch visuell ein Stück näher bringt. Dabei linken die einzelnen Slideshow-Fotos im Seiten-Header zu den entsprechenden Akteuren und ihren Hintergrundgeschichten auf den Unterseiten. Auch dies eine anwenderbasiete Startseitenlösung, die einen vieseitigen Einstieg in das Thema Deutscher Gründerpreis ermöglicht.