IMS Ingenieurgesellschaft mbH
Website und Imagebroschüre

Der Mensch hinter dem Bauwerk ...

Die IMS Ingenieurgesellschaft aus Hamburg findet man seit über 40 Jahren überall dort, wo es richtig nass ist: Offshore, im Kanal-, Schleusen- und Sperrwerksbau oder bei der Errichtung von Antarktis-Forschungsstationen. Diese Spezialisierung, aber auch Einfallsreichtum und Interdisziplinarität, sind seit vielen Jahren der Schlüssel zum Erfolg. Die als „Team der Spezialisten“ positionierten beratenden Ingenieure erhielten ein Kommunikationskonzept, dass über digitale und analoge Kanäle gleichermaßen trägt. Das Besondere: Im Mittelpunkt stehen immer die Köpfe hinter der Ingenieursleistung und deren Erfahrungen im O-Ton. Gemeinsam mit Florian Breßler www.bresslerbrand.de , der für das Konzept und den Content sorgte, begleiten wir die IMS beim Relaunch ihres Webauftritts als voll responsive, zweisprachige Lösung unter dem WCMS „Processwire“. Fotografiert hat die Spezialisten Thomas Gasparini aus Peine.
www.fotodesign-gasparini.de

... und die Spezialisten, die es planen.

Bereits 2008 positionierte sich die IMS als „Team der Spezialisten“ unter den beratenden Ingenieuren. Seitdem hat sich viel getan: neue Geschäftsfelder, neue Kollegen und ein neuer Gesellschafter kamen hinzu: der dänische Baukonzern Rambøll. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Florian Breßler www.bresslerbrand.de , der für das Konzept und den Content sorgte, begleiten wir die IMS bei der Erstellung einer neuen 20-seitgen Imagebroschüre in deutsch und englisch.

Das Besondere: Im Mittelpunkt stehen die Köpfe hinter der Ingenieursleistung und deren Erfahrungen im O-Ton. Fotografiert hat die Spezialisten Thomas Gasparini aus Peine.
www.fotodesign-gasparini.de