Strategie

Unternehmensvisionen langfristig kommunizieren

Wohin des Wegs?
Unsere Gretchenfrage in Sachen Marketingstrategie! Kein Satz ist besser geeignet, unternehmerische und vermarktungsrelevante Konzepte, Maßnahmen und Ziele zu hinterfragen, zu bestimmen oder auch zu ändern. Denn am Anfang jeder konzeptionellen, werblichen oder gestalterischen Methode steht der Plan – die Strategie, die ins Ziel führt. Diese Strategie ist das entscheidende Moment auf dem Weg zur einheitlichen Markenwahrnehmung. Deshalb sind alle SHORT CUTS Leistungen stark strategie- und analyse-getrieben. Denn nur so sehen wir Sie am Ende auch am Ziel. Weil sich von dieser Markenstrategie alle weiteren Marken- und Marketingmaßnahmen ableiten lassen müssen.

Vom Vorteil, zu wissen, wer man ist.
Wesentlicher Teil dieser strategischen Arbeit ist die eingehende selbstreflektorische Betrachtung der bestehenden Markenpersönlichkeit – die Marken-Anamnese. Wir führen Sie durch oder moderieren Sie für Sie: unter Einbeziehung von Vision und Mission, von Stärken, Schwächen, Risiken und Chancen, von  Markenwerten und Markenleitbild sowie den entscheidenden (Alleinstellungs-) Merkmalen, dem Nutzen sowie der angestrebten Positionierung. So entwickeln, entwerfen und führen wir Marken und ihre Kommunikation erfolgreich seit mehr als 17 Jahren.

Am Anfang gibt es viele Fragen. 
Eine entscheidende Rolle in der Markenstrategie spielen die richtige Fragen und Analysen. Strategisches Design ist keine Geschmacksache, sondern basiert auf einer zielgerichteten Absicht. 

  • Wer sind Sie?
  • Was wollen Sie kommunizieren?
  • Wohin wollen Sie?
  • Woher kommen Sie?
  • Was ist Ihr Marktumfeld?
  • Was unterscheidet Sie?
  • Was können Sie besonders gut?
  • Wer ist Ihre Zielgruppe?
  • Wie sind Sie? 
  • Wo ist akuter Bedarf? 
  • Was bringt die Zukunft? 
  • Was brauchen Sie alles? 

Die Antwort auf diese im strategischen Prozess aufgeworfenen Fragen zur Markenpersönlichkeit (Identity) geben wir mithilfe verschiedener konzeptioneller Techniken, die unsere Kompetenz und Erfahrung in diesem Feld begründen. 

Ihr Ziel ist das Ziel. 
Manchmal haben Unternehmen oder Produkte diese Markenidentität, ihren „uniquen“ Charakter noch nicht oder nur unzureichend ausgebildet. Sie hierin zu unterstützen und zu beraten und ihnen konsistente und immanente Maßnahmen, die tatsächlich zu Ihrer Markenpersönlichkeit passen, anzubieten: Darin sehen wir als strategische Designagentur unsere wesentliche Aufgabe sowie das Ziel einer methodischen Markenarbeit. Von der Markenentwicklung und -einführung über die Visionierung und (Re-)Positionierung bis zur konsistenten Markenführung über lange Zeiträume.   
Genau das bieten wir Ihnen. Und zwar unter Einbeziehung

  • des Ist- und Problem-Zustandes 
  • der Unternehmenshistorie 
  • der Unternehmenswerte 
  • des Unternehmens- und Markengefühls 
  • der Unternehmens- und Marketingziele 
  • der bestehenden und zu erarbeitenden Positionierung 
  • der bestehenden und zu erarbeitenden Markenbesonderheiten (USP und UAP) 

Sie möchten noch mehr über den strategischen Markenentwicklungsprozess erfahren von 
SHORT CUTS erfahren?